Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Freundschaften

Neue Benutzer

luisejulia(Heute, 15:39)

FlorenciaC(Heute, 10:52)

LesterPear(Gestern, 11:11)

TillySchil(Gestern, 06:33)

Tina(18. Februar 2018, 15:18)

Statistik

  • Mitglieder: 2744
  • Themen: 45426
  • Beiträge: 843608 (ø 219,23/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luisejulia

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eins kann jeder ... ;-). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Montag, 29. Februar 2016, 19:41

Hallo,
Streiche? eigentlich nicht so viel,
aber Forschungsdrang ganz dolle ausgeprägt, insbesondere beim großen Bruder:
- was passiert, wenn man einen Feuerlöscher aufdreht? nun weiß ich auch, dass man so einen Feuerlöscher ein Mal geöffnet nicht wieder stoppen kann.
- was passiert, wenn man eine Rolle Klopapier ins Klo stopft?
- wie viele CDs kann man zeitgleich in den Schlitz eines CD-Players stecken? Bei 5 CDs gab das Gerät auf
_mmmhro_ _mmmhbl_ unser süßes Doppelpack erblickte am 15.12.2008 das Licht der Welt (35+6)
und sm_whschaaf der große Bruder das Pubertier machen die Rasselbande komplett.
Wir leben hier jeden Tag den ganz normalen Wahnsinn sm_computer

..nina..

Dauerposter

Beiträge: 131

Vorname: Nina

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 29. Februar 2016, 21:15

sm_lachen1 bei uns haben nur zwei CDs reingepasst!


Außerdem ist unsere Holzspielküche jetzt pink - ich habe einen Textmarker rumliegen lassen 8_h


Und neulich habe ich mich gefreut, dass meine Mädels so brav in Ihrem Kinderzimmer spielen, bis ich die Ruhe irgendwann sehr verdächtig fand und doch mal nachgeschaut habe - das komplette Zimmer, die Betten, der Schrank, der Teppich, die Wände einfach alles war von oben bis unten vollgeschmiert mit Creme, da standen halt zwei Dosen im Zimmer rum und wie die Mädels ausgesehen haben könnt ihr euch ja vorstellen!

43

Montag, 29. Februar 2016, 22:06

Das haben meine Beiden in dem Alter auch mal gemacht. Heute lach ich drüber, damals bin ich total ausgetickt. Konnte das, erschöpft wie ich war, nicht mehr abfangen.
Charlotte geb. 31.08.10 8:24 37+0 Ssw
Caroline geb. 31.08.10 8:27 37+0 Ssw

Milli25

Stammkunde

Beiträge: 222

Vorname: Jasmin

Wohnort: Bochum

  • Private Nachricht senden

44

Montag, 29. Februar 2016, 22:38

Töchterchen hat letztens nen Filzstift in die Finger bekommen und ist damit ins Zimmer ihres Bruders gegangen um seine Wand zu verzieren. Auf die Frage warum sie das in M. Zimmer macht: meinte sie dass ihre Wand sauber sein soll. Doof ist sie ja nicht _bsssssss_
Mama von M. (geb. März 2012) und L. (geb. August 2013)
und E. im Herzen _mmmhro_ (Juni 2013)

45

Montag, 2. Mai 2016, 14:40

Mein Sohn hat die Blaue Phase von Picasso entdeckt:
»Zwillingspapa« hat folgende Dateien angehängt:
  • Murmel.jpg (65,01 kB - 74 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Januar 2017, 02:42)
  • Murmelmann.jpg (42,96 kB - 60 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Januar 2017, 11:30)

46

Montag, 2. Mai 2016, 22:12

Literweise Seife und Shampoo für ein Bad benutzt (Zitat: "damit wir auch sauber werden....")
Das hatten wir auch...

Die Fugen unseres Steinbodens haben sie mal "verschönert". Glücklicherweise mit Buntstiften. Nach stundenlangem radieren ging es wieder raus.

Am schlimmsten fand ich allerdings als sie ein echt schönes - einmal gelesenes Buch - gemeinsam auseinandergeschnippelt und die Bilder aufgeklebt haben.

Das mit dem Klopapier ins Klo stopfen haben sie bei Oma gemacht.

Ansonsten *klopfschnellaufHolz* sind sie noch auf keinen großen Quatsch gekommen, oder ich hab es verdrängt sm_lachen1
Liebe Grüße

Andrea

47

Montag, 2. Mai 2016, 23:30

Nüssen und Rosinen im Wasserkocher anbraten _bsssssss_

48

Dienstag, 3. Mai 2016, 20:19

Wir haben uns im September einen neuen Dacia gekauft. Nix besonderes...aber immerhin ein neuer. Im Dezember hat E. einen riesen Stein dagegen geschmissen. Im Janaur bin ich gegen die Garage gefahren :D. Im Febraur hat A. die komplette Rückbank vollgespuckt....Wobei A. am wenigsten dafür konnte. Ich muss mich selber rügen, weil ich mir schon dachte, dass ich besser korrigeren sollte, weils evtl. nicht reicht mit dem Nadelöhr unserer Garage....
Gut dafür sind wir jetzt im Urlaub in Frankreich total enspannt, was div. Schlaglöcher, Sand, an dem Auto kratzendes Gestrüpp etc. angeht :D. Bin ich froh, das wir uns für die Billigvariante eines Vans entschieden haben :).

Merry79

*...*

Beiträge: 957

Vorname:

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 5. Juli 2016, 10:45

Streiche? eigentlich nicht so viel, aber Forschungsdrang ganz dolle ausgeprägt

Hier auch. Die machen mich damit grad wahnsinnig!

- Sonntag: Duplosteine aus dem gekippten Kinderzimmerfenster aus der vierten Etage nach unten werfen.
- Montag: Duplomännchen aus der vierten Etage durch den Aufzugschacht nach unten werfen (ist jetzt weg... _bsssssss_ ) So schnell konnt ich gar nicht gucken. Sie hatten das Männchen offensichtlich mit nach draußen geschmuggelt und als ich grad dabei war, die Tür abzuschließen, seh ich sie aus dem Augenwinkel, wie sie nebeneinander in der geöffneten Aufzugtür hocken, Po in die Luft gestreckt, Kopf nach unten und dann macht es schon KLONK!
- Heute (Dienstag): Zahnbürste des Bruders in den Abfluss im Bad stopfen (das haben wir im letzten Vierteljahr schon etwa 5 mal gehabt (mit Zahnbürsten, Duplosteinen, Seife...)).

GNAAAAA!!! _quasimodo_


Geboren am 20.05.2013 bei 36+0 per KS



Spontan entbunden am 29.08.2015 bei 40+8

zwilli_mama

*gebändigte Wildkatze*

Beiträge: 2 565

Vorname: Tatjana

Wohnort: Langenfeld

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 5. Juli 2016, 11:15

Meine haben mal, als sie klein waren, Steine in alle Auspuffe der Autos meiner angeheirateten Familie getan. Zum Glück ist das aufgefallen. Oder Legosteine in das Loch einer Musikbox stecken. Sich gegenseitig mit Penatencreme einreiben incl. Schränke und Betten. Ach, das waren noch Zeiten sm_lachen1

51

Montag, 11. Juli 2016, 22:05

Oh, dann will ich auch mal:

Gut, dass wir damit alle nicht alleine sind sm_lachen1

Haare geschnitten,

Bügelperlen im Zimmer verteilt ( ca. 5000 stck. ),

Prittstift auf den neuen TV geschmiert,

Im Kindergarten sämtliche Toiletten verstopft,

Schranktüren abgerissen,

Zimmertür kaputt,

Erkältungsbad getrunken 8_h ,

Teelicht gegessen,

Pampers im Bett abgemacht und Inhalt überall verteilt,

Wände bemalt,

Finger an Kamin verbrannt,

Handy gebadet,

Lippenbändchen der großen Schwester kaputtgerissen .........

Wir sind schon gespannt, was noch alles kommt und was der kleine 18 Monate alte Bruder noch so auf Lager hat sm_daumen




Liebe Grüße von Christina mit

Emma (*Juli ´04), Janno & Lotta (*September ´10) und Mattes (*Januar '15) sm_frühling


Kinder brauchen viel Liebe, etwas Milch und einen guten Stern, der immer über sie wacht!!!

Schnuddlmama

Dauerposter

Beiträge: 144

Vorname: Simone

Wohnort: BaWü

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 12. Juli 2016, 11:22

Hallihallo!

aaaalso - Oma und Opa wohnen ja bei uns im Haus (Erdgeschoss). Am Freitag hat mir Oma erzählt, dass ständig jemand in ihrem Schlafzimmerschrank kruschtelt (dort hat sie ihr "Süssigkeitenlager"). Sie hatte bisher aber niemanden erwischt. Gestern hat sie mir dann erzählt, dass sie ihr Schlafzimmer abgeschlossen hat damit keiner mehr rein kommt. Vormittags hat sie dann Betten gemacht und auf einmal rumort es unter dem Schlafzimmerfenster. Nach kurzer Zeit streckt unser Paul ganz vorsichtig das Köpfchen unter dem Vorhang vor, zieht schwupps die Beinchen nach und...

Als er schon auf dem Sprung vom Fensterbrett runter war hat Oma gefragt Paul, was machst du denn da? - Und da sagt er ganz unschuldig "Iiiich war das nicht!!!". _mmmhbl_

Nachmittags hat sie im Garten Paul und Anni erwischt, wie sie unter den Büschen eine Tüte Gummibärchen vertilgt haben sm_abklatschen - da muss er irgendwo auch noch was gebunkert haben...

Meine guten Pralinchen vom Geburtstag hat er mir auch gemopst und heimlich mit Anni in ihrem Bett gemampft.

Ich glaube, das geht schon in Richtung "Bandenkriminalität". Oder?

LG, Simone

Merry79

*...*

Beiträge: 957

Vorname:

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:56

Muss hier den Thread mal wieder raufholen. Zum Glück hatte ich hier schon gelesen, dass sowas vorkommt, so war ich ein wenig gewappnet und bin nicht kompett ausgetickt, als ich heute das Kinderzimmer betrat, nachdem es irgendwann gefährlich still war:

C. hatte das große Geschäft ins Töpfchen gemacht, aber nicht wie sonst Bescheid gesagt. Beide haben dann mit der K....e wer weiß was gemacht. Jedenfalls waren nachher der Boden, die Wand, die Kommode, die Kissenbezüge und etwa 50 % der Spielsachen voll K....e. Ich hab anderthalb Stunden sauber gemacht, um nur die Wände, den Boden und die Möbel wieder sauber zu bekommen. Das Duplo steht in großen Kisten auf dem Balkon oder weicht in der Badewanne ein, weil es so nicht zu reinigen war (diese Knubbel sind dermaßen blöd zu reinigen und die Autos mit den tollen Profilen an den Reifen genauso... _bsssssss_ ). Einige Sachen sind gleich in den Müll gewandert. Der Raum ist gewischt und gelüftet und stinkt immer noch. _smilie13_

Und ich hab soooo nen Hals! Besonders weil die zwei das überhaupt gar nicht gejuckt hat, dass ich stinkig über diese Aktion war. Hab sie dann auch helfen lassen, den Boden und die Möbel zu schrubben und sauber zu machen, aber auch das hatte scheinbar keinen Effekt. AAAAAARGH!


Geboren am 20.05.2013 bei 36+0 per KS



Spontan entbunden am 29.08.2015 bei 40+8

maranu

*nungimäh*

Beiträge: 525

Vorname:

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:10

8_h oh mein gott, das ist heftig
_girlie_1_ _girlie_1_ | SSW 37+4 | 24.7.2015 | 2405g | 2425g
.

mischka

unregistriert

55

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:33

Oh je, Du Arme!

Duplo und anderes Spielzeug kann man in einem Kissenbezug mit Reißverschluss problemlos waschen. Auch die meisten Kinderzimmerteppiche kann man in die Waschmaschine stecken.

mischka

unregistriert

56

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:34

Also Duplo lässt sich in der Maschine waschen, meine ich.

Merry79

*...*

Beiträge: 957

Vorname:

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:49

Oh, Mensch! Danke für den Tip mit der Waschmaschine!!! sm_verneigen Ich sah mich schon tagelang mit der Zahnbürste Duplo reinigen... Auf die Waschmaschine wäre ich nicht gekommen! Toll!


Geboren am 20.05.2013 bei 36+0 per KS



Spontan entbunden am 29.08.2015 bei 40+8

58

Donnerstag, 12. Januar 2017, 06:59

Ich tue dann Sargotan mit in die Waschmaschine, sonst miefelt nacher die Maschine.. Es gibt 7m Sanitätshaus einen Spezial Reiniger Urin frei, der nimmt die übelen Gerüche. Ich schicke dir viele Kraftkekse! Aus eigener Erfahrung weiss ich wie ekelhaft es ist...

59

Donnerstag, 12. Januar 2017, 09:59

Ja, das geht innerhalb von Minuten 8_h ich fühle mit dir _troest_
Bei uns wurde die Kacke aus der Windel geholt und damit die Wände und Möbel beschmiert. Leider auch unser Bällebad mit hunderten von Bällen und diversen Kuscheldecken. Absolut spaßfrei _urg_ . Sie haben das zum Glück nur einmal gemacht.
Super sind auch diverse Spiele an und mit der Spielküche mit einem Liter Milch, 1 kg Zucker, 1 kg Mehl ... ich war nur mal kurz Wäsche machen _bsssssss_

60

Donnerstag, 12. Januar 2017, 21:31

Ach herrje..... Das ist ja furchtbar.... Ich weiß es hilft dir nicht wirklich, trotzdem auch von mir viele gute Wünsche zum Nerven behalten.... Zumindest ist es für die beiden eine peinliche Geschichte wenn sie mal größer sind, dann kannst du es Ihnen noch mal unter die Nase reiben, was sie für einen Blödsinn angestellt haben sm_;
sm_sp2 sm_sp1 geb. am 5.5.2014 bei 37+4

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher