Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Freundschaften

Neue Benutzer

LesterPear(Gestern, 11:11)

TillySchil(Gestern, 06:33)

Tina(18. Februar 2018, 15:18)

Mesosipu(17. Februar 2018, 09:44)

domingo(16. Februar 2018, 12:32)

Statistik

  • Mitglieder: 2742
  • Themen: 45426
  • Beiträge: 843569 (ø 219,28/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: LesterPear

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eins kann jeder ... ;-). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Meirola

*Langschläferin mit Frühaufstehern*

Beiträge: 1 708

Vorname: Meike

Wohnort: Pfalz

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 12. September 2014, 15:42

Auto mit Drahtbürste geputzt

Aua 8_h ....DAS klingt schlimm _ohno_ .

Hey danke, seit ich das gelesen habe gehts mir echt gut, meine stellen scheinbar nicht so viel an. Okay, sie klettern halt meterhoch auf Bäume und ruinieren auch manche Bäume, Pflanzen und Blumen in unserem Garten und wir haben eine bemalte Wand im Haus aber das find ich nicht so tragisch. Ansonsten haben sie uns einmal ausgesperrt auf der Terrasse, sie haben die Fenstersicherung von innen zugemacht. Okay, sowas passiert einmal und nie wieder _flöt_ .
a href="http://lilypie.com/">Lilypie Kids Birthday tickers

Bärliner Gör

*Erzieherin vom Vampir gebissen*

Beiträge: 2 390

Vorname: Annika

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 12. September 2014, 16:55

Ach du Schande, ist das eigentlich eher so ein Zwillingsding mit dem Sachen anstellen?
Nö. Allerdings macht es natürlich mehr Spaß, wenn andere Kinder dabei sind, mit denen man gemeinsam Spaß hat.

Ich hab mit meinen Brüdern mal einen (fast vollen) Fünf-Liter-Kanister Öl auf dem Küchen- und Eßzimmerboden verteilt und sind quer durch die Räume geschlittert... sm_B _mccool_

LG
Annika
Zertifizierte DAIS-Stillbegleiterin mit vier kleinen Sonnenscheinen






Danie

*alias Mäusemama ;o)"

Beiträge: 1 441

Vorname: Daniela

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 12. September 2014, 17:24

Und ich dachte schon nur meine würden so einen Mist machen. Hier war die letzten Wochen auch was los. Mal kucken ob mir noch alles einfällt:

- Wand im Kinderzimmer mit schwarzer Wasserfarbe anmalen und wundern warum die getrocknet nicht mehr abgeht
- mit dem Schlüssel Mamas Auto zerkratzt
- unsere Scheune weihnachtlich geschmückt (sah ja im nachhinein schön aus) und dabei einige meiner Kugeln kaputt geschmissen
- Ein Grafitti an die Scheunenwand und das Garagentor gesprüht ( ging zum Glück wieder ab; wir wohnen nämlich nur zur Miete) Jetzt müssen wir noch ne Neue Rigipsplatte anbringen weil das Zeug nicht mehr von der Wand abging
- einer meiner Jungs hat aus Frust ein Loch in seine Wand gepopelt

Das meiste war in den Sommerferien. Seit sie wieder in der Schule sind ist es zum Glück bessere geworden. Sie machen zwar immernoch Mist aber es ist schon deutlich "harmloser" geworden



Cori

*Jenenser mit 2 Striezeln*

Beiträge: 1 825

Vorname: Jule

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 12. September 2014, 17:29

Nachdem ich eure Geschichten gelesen habe, dachte ich zum ersten Mal :"Meine Kinder sind ja total langweilig."

@rob: die Sucherei kenn ich. Einer meiner Jungs hat seinen Teddy mit auf Wandertag genommen in den Kindergarten. Unterwegs hat er ihn natürlich verloren. Ich konnte zwei Tage nicht zur Uni gehen, weil ich mehrfach die Wanderstrecke ablaufen musste (Park + Botanischer Garten) um ihn am Tag 2 unter einer Parkbank zu finden. Ich hab fast geheult vor Glück - wegen einem Schnuffeltuch. Seitdem haben die Viecher Hausarrest.

Bea1973

*...*

Beiträge: 807

Vorname: Beate

Wohnort: Lörrach Deutschland

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 12. September 2014, 18:36

Hallo

Sommer 2012:

Mein iPad steht auf dem Wohnzimmertisch. Mein Sohn sitz im Hochstuhl. Mit dem Hochstuhl " rutscht " er zum Tisch und zieht an der Tischdecke. Der iPad fliegt auf den Boden.......Totalschaden !

Gruss Beate

Zitat

Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben (P.S. Buck)

Joryn

Stammkunde

Beiträge: 481

Vorname: B.

Wohnort: Raum Gütersloh

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 12. September 2014, 21:15

Juhu tolles Thema unsere Chaoten sind zwar erst knapp 13 Monate, aber haben schon einiges auf dem Kerbholz:

Katzenstreu probiert und in sch9
Lilypie Fourth Birthday tickers

27

Freitag, 12. September 2014, 21:30

- Das Babyphon kommunizierte ne ganze Weile nur auf spanisch mit uns
- Die Waschmaschine piept seit nem guten Jahr wenn sie fertig ist und keiner weiß, wie man das wieder ausstellen kann. Laut Gebrauchsanweisung kann unsere Maschine das gar nicht

sm_lachen1 sm_lachen1 sm_lachen1

Joryn

Stammkunde

Beiträge: 481

Vorname: B.

Wohnort: Raum Gütersloh

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 12. September 2014, 21:31

Sorry tablet spinnt...Also noch mal:
Katzenstreu probiert und schön verteilt,
Leberwurstbrot erfolgreich in die Nase gestopft

PHP-Quelltext

1

Papas "schicke " Schuhe in die Katzenhöhle versteckt
Eine Tüte mit Schoko-Bonbons entdeckt und illegal verspeist,
Katze zwangsgeknuddelt,
Komischen Pilz im Garten gefuttert, _quasimodo_
Stück angerisseneTapete in der Küche gefunden und das Werk vollendet,welches irgendein Katzentier begonnen hat,
Und da ja D. seit einer Woche läuft, hat er auch das klettern entdeckt und nun muss alles erobert werden _bsssssss_
Lilypie Fourth Birthday tickers

lastdrop

Stammkunde

Beiträge: 340

Vorname: Siwa

Wohnort: u.a. Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 13. September 2014, 07:50

Wir wurden von alldem irgendwie bisher verschont, es blieb bei

- Packung Mehl im Teppich verteilt ("Schnee spielen")
- grünes Papiergras aus dem Osternest im Hochfloorteppich verteilt: Wir hatten Ostern bis August!

Und, wenns auch dazugehört, aber vielleicht bräuchten wir noch einen "Schadensthread":
- Haben seit 4 Wochen ein Loch in der Wand - Haustüre aufgedrückt und Türklinke versenkt ...
Ja, Zwillingspapa

30

Samstag, 13. September 2014, 11:18

Ganz vergessen der teuerste Schadensfall(weil ichs möglichst verdrängt hab...)
Den Compi mit Weihnachtsmannstaniolpapier gefüttet und durch die Klappe des Brenners irgendwie eine Schraube rein zu bekommen die irgendwie durchgefallen ist und einen kurzen ausgelöst hat den die Technik nicht überlebt hat...
LG.Eva
Zwillingsmami Jahrgang 66,zum zweiten mal verheiratet, 3Kinder -Ramona Geb.08.1996 und die Twinns Katharina und Michael Geb.08. 2006 sm_;

Mrs. D

*unsere Forumsastronautin*

Beiträge: 899

Vorname: Danny

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 13. September 2014, 15:59

Bei uns war es folgendes:

eine Einwegwickelunterlage zerissen und die Watte darin im ganzen Zimmer verteilt (und man erahnt nicht, wieviel Watte in diesem Ding stecken kann....)

Penatencreme an die Möbel geschmiert und natürlich auch ins Haar

Tapete abgerissen

Wände bemalt

Haare geschnitten

Meinen Schlüsselbund versteckt (habe ihn erst 4 Wochen später in einer Spielzeugkiste gefunden)

Literweise Seife und Shampoo für ein Bad benutzt (Zitat: "damit wir auch sauber werden....")

Wieviel Zahnpasta ist in einer neuen Tube? (Ergebnis war: sehhhhhr viel und fein säuberlich in Streifen auf dem Badezimmerboden verteilt).

Klamotten zerschnitten

Mehr fällt mir gerade nicht ein, aber ich bin mir sicher - es war noch sehr viel mehr.......
Liebe Grüße von D. mit S._mmmhro_ und J. _mmmhbl_




32

Samstag, 13. September 2014, 23:40

Meine Große hat ein 2 Cent Stück verschluckt. Abends, ich saß im Wohnzimmer, sie kommt zu mir und sagt, mir ist schlecht. Ich : warum? Sie: habe Geld verschluckt.. Ich: hä? Du solltest schlafen... dann rennt sie ins Bad und übergibt sich und erst da habe ich kapiert, was sie getan hat...Jeden Tag in ihrem Würstchen gepampt, nach drei Tagen haben wir das Los gefunden...
Wieder meine Große, ein Freund von ihr war zu Besuch, beide spielen und plötzlich lautes Lachen...beide kommen ins Wohnzimmer und meine Große schaut mich verschmitzt an...und dreht sich langsam um...haben Friseur gespielt...vorn lang wie immer, hinten gemischt kurz und lang und paar Löcher...
Und die Badfliesen mit Slipeinlagen verziert.....

Die Kleinen haben bis jetzt nichts schlimmes veranstaltet .... Alles im normalen Rahmen....und Wände hat keiner von ihnen angemalt...Gott sei Dank....nur eine Packung Duschbad in die Badewanne gekippt, ich musste sie beiden im Schaumwahn suchen .....
Schöne Grüße S. sm_girlwink

Lilypie Kids Birthday tickers

Lilypie Kids Birthday tickers

33

Montag, 15. September 2014, 13:40

Herrlich!

Mein großer Sohn stand mal strahlend vor mir, als ich das Auto sauber gemacht hab und sagte " Mama, liebe Sonne malt hab" - die hatte er mit einem Stein an den Kotflügel gemalt
- Gardinen mit der Bastelschere in Streifen geschnitten
- die Zwillinge stopften sich Blumenerde in den Mund und kotzten es, mit samt dem Mittagessen wieder alles auf dem Teppich aus (ich war nur kurz im Bad)
- mit der Klobürtse an den Wänden malen
- eine neue Rolle Klopapier tief ins Klo gestopft und gespült
- ich stand an der Tür und verabschiedete unsere Gäste. In der Zeit nahmen die Zwillinge alle Gläser vom Tisch und kippten sie auf dem Fusboden aus und sprangen in der großen Pfütze rum
- meine Staude im Garten hatte eine einzige wunderschöne Blüte. Die pflückten meine Kinder, Rissen alle Blütenblätter ab und kamen zu mir, um mir die "Bume" zu schenken

Ein Kumpel erzählte mir mal, dass sein Kleiner auch im Flur die Tapete bemalt hatte. Anstatt zu schimpfen, sollten seine Kinder das Bild fertig malen, da es so halb fertig scheiße aussieht - und dann machte er einen Bilderrahmen drum sm_B
Rechtschreibfehler gibts vom IPad inclusive!
T. *Mai 1996 + B. *Mai 2001 + M.& M. *Juni 2012

icebabs

IceIce-baby ;-)

Beiträge: 2 039

Vorname: Yvonne

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 29. Februar 2016, 10:44

Ich hab das mal ausgekramt, weil bei uns gerade sooo viele Streiche gespielt werden. Ich brauche gerade echt richtig viele Nerven....AAAHHHH sm_verneigen

Talissa ist ja echt sehr viel krank (1 Woche Kita, dann mind. 1 Woche zu Hause) und bis vor kurzem war es dann immer praktischer beide zu Hause zu lassen, da sie dann zusammen gespielt haben. Ich muss dann nämlich auch von zu hause arbeiten und habe nicht den ganzen Tag Zeit für beide. Sie müssen sich dann auch immer wieder allein beschäftigen. Klappte bis vor 1 Monat auch ganz gut, seitdem ist echt nur Blödsinn im Kopf:

- ständig überall malen (das geht schon seit nem Jahr) - immer wieder mal an eine Wand, Tür, Boden, Treppe, Tische, Kaufmannsladen

- Küche und HWR wird regelmäßig nach Süßigkeiten auf den Kopf gestellt, egal welches Versteck und wie hoch, sie finden es (das machen sie schon paar Wochen), der Rest ist aktuell in einer Woche passiert

- beide haben sich gegenseitig mit der Bastelschere die Haare Raspelkurz geschnitten

- Schüsseln mit Wasser füllen, auskippen und im Wohnzimmer Schwimmbad spielen

- mit Edding sich selbst und die Schwester schminken

- mit Zahnpasta versuchen das ganze wieder "rauszuwaschen"

- auf dem Klo sitzen, nicht richtig drauf sitzen und mit Absicht in hohem Bogen rauspischern

- Nochmal ne Schere klauen und sich selbst ne Strähne raus schneiden

- Klo an einem Tag zwei mal mit Klopapier verstopfen und so oft spülen, bis es oben rüber läuft

Dazu kommen rotzfreche Sprüche von zwei Mädels mit inwzischem frechem Pixischnitt wie zb:

"Mama, wenn Du es ordentlich haben willst, dann räum doch selbst auf"

"Mama Dein Nähtisch sieht auch nicht ordentlicher aus wie unser Zimmer" (Ok..da hatten sie Recht und ich hab auch aufgeräumt)

"Papa, ich hab eine gute Idee. Mama sagte gestern immer "es reicht jetzt". Wenn Mama das noch mal sagt, dann sage ich "Schluß jetzt, ich sage, wenn es reicht"

Man weiß ehrlich gesagt nicht, ob man lachen oder weinen soll. Ich weiß nur, dass wenn sie dieses Tempo weiter machen, dann muss ich wohl oder übel ausziehen sm_lachen1

Ansonsten sm_verneigen sm_verneigen sm_verneigen OOOOOMMMMM es ist nur eine Phase..... _urg_
Alea und Talissa 5.3. 2012 Lilypie Fifth Birthday tickers

35

Montag, 29. Februar 2016, 14:37

Puhhh, Yvonne! Deine Mädels haben ja ordentlich Ideen! Ansonsten: Hut ab! Ich hatte jetzt mal eine Woche einen kranken Zwilling zu Hause und mache nun 3 Kreuze, dass er wieder geht. Ohne Kindergarten sind meine Jungs auch absolut nicht ausgelastet...
Die Räuberjungs wurden im Juli 7 Jahre alt.
Räubertochter ist im August 2 geworden.

icebabs

IceIce-baby ;-)

Beiträge: 2 039

Vorname: Yvonne

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 29. Februar 2016, 14:40

Ja das ist sicherlich auch ein Thema, dass sie nicht ausgelastet sind. Noch dazu war ich eben auch nicht ganz fit und da macht man dann mit ihnen doch auch nicht so viel. Gestern allerdings waren wir schon ordentlich draußen und trotzdem hatten sie nur Blödsinn im Kopf.

Seit Anfang des Jahres waren sie aktuell 2 Wochen insgesamt in der Kita...wirklich schlimm im Moment. Ich hoffe so sehr, dass sie wenigstens bis zum Wochenende gesund bleibt, denn sie haben Samstag ja Geburtstag
Alea und Talissa 5.3. 2012 Lilypie Fifth Birthday tickers

37

Montag, 29. Februar 2016, 15:19

Der aktuellste Streich war, so fest an der Wohnzimmergardine zu ziehen das dieser samt Gardinenstange runter kam 8_h .
Bisher sind wir aber gut davon gekommen und es gab noch keine Wandkunstwerke oder irgendwelche Verzierungen mit Lebensmitteln etc. sm_verneigen .

icebabs

IceIce-baby ;-)

Beiträge: 2 039

Vorname: Yvonne

Wohnort: Henstedt-Ulzburg

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 29. Februar 2016, 15:48

Mit 3,5 habe ich auch noch über die Streiche der größeren geschmunzelt...haha. _hrh_
Alea und Talissa 5.3. 2012 Lilypie Fifth Birthday tickers

kleinertraum

*gern unterwegs- jetzt auch wieder nachts*

Beiträge: 5 012

Vorname: °Astrid

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 29. Februar 2016, 17:11

Gardinenstangen mach ich mittlerweile mit 2 Komponenten Kleber fest . hab nen wahrnehmungestörtes Kind. der zieht gern mal fester zu ;)



40

Montag, 29. Februar 2016, 19:18

Meine beiden großen haben mal die Blumen vom Fenster Brett geholt und alles mit Erde und Pflanzen eingeschmiert. Der Teppich war weiss gewesen. .. LG Katharina
Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weiter gehen :)! sm_sp2 x4