Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Freundschaften

Neue Benutzer

FlorenciaC(Heute, 10:52)

LesterPear(Gestern, 11:11)

TillySchil(Gestern, 06:33)

Tina(18. Februar 2018, 15:18)

Mesosipu(17. Februar 2018, 09:44)

Statistik

  • Mitglieder: 2743
  • Themen: 45426
  • Beiträge: 843576 (ø 219,28/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: FlorenciaC

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eins kann jeder ... ;-). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rosalie

*mit guten Tipps*

  • »Rosalie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 723

Vorname: Silvia

Wohnort: Unterfranken Deutschland

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. September 2013, 13:20

Sechsjährige Zwillinge als Supermodels

Unglaublich...: 8_h Arme Kinder!

Direkt verlinken kann man glaube ich nicht, aber der Titel ist "Sechsjährige Zwillinge als Supermodels"... natürlich aus den USA! sm_vz

http://www.rtl.de/cms/index.html
Viele Grüße sm_girlwink
Silvia

2

Sonntag, 29. September 2013, 14:28

Habe die Familie auch im TV gesehen...einfach furchtbar!
Wie die Eltern (wohlgemerkt beide übergewichtig und weit entfernt von einer Modelkarriere) mit den beiden umgehen hat mich echt geschockt. Solche Wettbewerbe sollten verboten werden, aber die verrückten Eltern lassen sich wahrscheinlich immer etwas Neues einfallen...

3

Sonntag, 29. September 2013, 17:50

das ist ja echt heftig, die armen Mädels

Gruß Diana

4

Sonntag, 29. September 2013, 21:26

Ich finde in solchen Faellen sollte sich das Jugendamt oder die Fuersorge oder was auch immer es in dieser Richtung in den USA gibt einschalten. Das kann doch nicht sein, das Eltern soetwas ihren Kindern antun. Das ist doch auch eine Art Missbrauch. Vor allem gibt sie noch damit an, dass die Kinder damit Erinnerungen fuer ihr Leben bekommen. Fragt sich nur welche. Ich denke die Beiden Maeuse werden voellig traumatisiert und ihrer Kindheit beraubt. Sicher werden sie wenn das so weitergeht irgendwann in irgendeinem Drogensumpf landen und alles andere als beruehmt sein. Furchtbar, dass es solche Veranstaltungen gibt.


34.SSW spontane Geburt ohne PDA