Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Freundschaften

Neue Benutzer

luisejulia(Gestern, 15:39)

Tina(18. Februar 2018, 15:18)

Mesosipu(17. Februar 2018, 09:44)

domingo(16. Februar 2018, 12:32)

Detti91(13. Februar 2018, 20:56)

Statistik

  • Mitglieder: 2738
  • Themen: 45426
  • Beiträge: 843622 (ø 219,24/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: luisejulia

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eins kann jeder ... ;-). Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

61

Freitag, 13. Januar 2017, 16:13

Die Geschichte ist ja der Hammer! Und der Beweis dafür, dass die Sachen, an di man sich Jahr(zehnt)e später lachend erinnern kann, im Moment des Passierens der absolute Horror sind _urg_


Merry79

*...*

Beiträge: 957

Vorname:

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 18. März 2017, 14:39

Sie haben mal wieder zugeschlagen. _bsssssss_ Heute, wir kommen gerade vom Einkaufen, räume ich die Sachen in der Küche ein und habe die Kinder zum Händewaschen geschickt. Ich hätte sie nicht gleichzeitig gehen lassen dürfen...
Ich höre die Klospülung. Dann höre ich die Kinder reden. Wieder die Klospülung, wieder die Kinder reden. Plötzlich erreichen die geplapperten Worte mein Gehirn, fügen sich mit denen zusammen, die Sekunden vorher gesprochen wurden. "drei sind weg." Klospülung. "vier sind weg."
Ich sprinte ins Badezimmer, böses ahnend. "WAS IST WEG?"
Da haben die beiden die Gummi-Punkte unterhalb der Klobrille abgknibbelt - mir war nicht klar, dass die wohl leicht abgehen - und der Reihe nach alle im Klo runtergespült. _dashi_
Ich wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Noch so ne Story, über die ich in ein paar Jahren nur noch lachen werde...
Ich hoffe nur, dass diese Gummi-Stöpsel auch alle in der Kanalisation landen und nicht irgendwo was verstopfen. _bsssssss_


Geboren am 20.05.2013 bei 36+0 per KS



Spontan entbunden am 29.08.2015 bei 40+8

63

Sonntag, 19. März 2017, 11:37

Das glaube ich nicht, die sind so klein. Das finde ich recht harmlos

64

Sonntag, 19. März 2017, 12:34

Stand vor kurzem 10 Minuten, gefühlte halbe Stunde, mit unserem Säugling vor dem verschlossenen Auto. Ohne Schlüssel versteht sich da ich ja das Hörspiel schon angemacht habe. In dieser Zeit habe ich also einen der Chaosbrüder, Trotzphase und leider zur Zeit schnell frustriert, versucht dazu zubringen nochmal den blöden Verriegelungsknopf zu drücken.

K2 verzieht sich und zu lange zu leise. K1 mit mir beim Kuchen backen. K2 hat sich und mein Bett mit meiner teuren Creme eingecremt. Komme zurück in die Küche, wo k1 löffelweise Mehl isst (?).

:D

Merry79

*...*

Beiträge: 957

Vorname:

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 6. Juni 2017, 19:52

Unsere haben heute Holz-Eisenbahnschienen aus dem gekippten Fenster auf die Straße geworfen. _bsssssss_ Die Straße ist eine Einkaufsstraße und recht belebt. Hat geregnet und war zum Glück nicht mehr so viel los. Echt! Mein Kopfkino hat ganz ganz schlimme Bilder produziert. Wir wohnen im 2. Stock unter dem Dach und es war durch die letzten Tage brütend heiß. Ich habe die Fenster gekippt, während die Kinder im Kinderzimmer spielten, und bin in die Küche zum Kochen. Wenig später hörte ich sie konspirativ tuscheln und bin schauen gegangen. Da lagen schon 6 (!) Schienen draußen. Schiene 7 und 8 waren schon in Wurfposition.
Echt jetzt! Aaaaaargh. Ich glaube, ich muss Fliegenschutzgitter an die Scheiben kleben. _dashi_


Geboren am 20.05.2013 bei 36+0 per KS



Spontan entbunden am 29.08.2015 bei 40+8

66

Dienstag, 13. Juni 2017, 09:25

Oh je Merry, deine zwei haben es ja wirklich faustdick hinter den Ohren! Fliegengitter würde ich an deiner Stelle sofort machen. Wir haben das schon immer (aber wirklich wegen der Fliegen ;)) und ich denke, dass es auch Wurfgeschossen standhält. ;)
Worte können nicht ausdrücken die Freude über neues Leben.

sm_sp2 sm_sp1 * 03/2015

maranu

*nungimäh*

Beiträge: 526

Vorname:

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

67

Samstag, 30. September 2017, 08:23

jetzt gehts bei uns auch langsam los :) beides diese woche:

in dem schacht des trockners, wo das wasser in den sammelbehälter verdunstet, haben sie eine haarklammer versenkt.
glücklicherweise war die klammer aus metall, somit konnte ich sie dann mithilfe eines magneten in einer strumpfhose wieder herausfischen.

im ausguss des waschbeckens haben sie eine plastik-blumenblüte versenkt (die steckt noch, da muss sich heut mein mann drum kümmern)

sm_abklatschen
_girlie_1_ _girlie_1_ | SSW 37+4 | 24.7.2015 | 2405g | 2425g
.

maranu

*nungimäh*

Beiträge: 526

Vorname:

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

68

Samstag, 30. September 2017, 09:38

Ach da war ja noch was - hab als ich die Waschmaschine ausräumte, eine handvoll kieselsteine in der trommel gefunden. Die hatten sie sich wohl in ein täschchen gesteckt u. ich hab es nicht bemerkt.
_girlie_1_ _girlie_1_ | SSW 37+4 | 24.7.2015 | 2405g | 2425g
.

69

Samstag, 30. September 2017, 09:51

Jaaa das kennen wir auch. Ewig haarspangen in der Waschmaschine und derzeit sehr beliebt kastanien im abfluss o0

Mausi sammelt gern die flusen aus dem trocknerflusensieb und verwendet sie im salzstreuer der spielküche ^^
H _mmmhro_ und P _mmmhbl_ geboren am 15.7.15 bei 37+0

Schnigge82

Stammkunde

Beiträge: 246

Vorname: Nadine

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

70

Samstag, 30. September 2017, 12:22

Wir hatten unser erstes AA Desaster, die zwei waren auf der Terrasse und L meine mehrmals er müsse AA also ab aufs Töpfchen..nichts.

Kurze Zeit Später sind sie dann im Garten verschwunden, plötzlich große Aufregung..mein Mann geht gucken und kommt mit dem happy People Bus in der Hand wieder..den Rest könnt ihr euch denken;-)

maranu

*nungimäh*

Beiträge: 526

Vorname:

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

71

Freitag, 9. Februar 2018, 23:20

ich durfte gestern unser mittagessen entsorgen... war gerade am nudeln abgießen als ich plötzlich hörte "noch ein bisschen meeeehhhhhl... sm_abklatschen " und zack, war eine ganze packung drin und nichts mehr zu retten _hrh_
_girlie_1_ _girlie_1_ | SSW 37+4 | 24.7.2015 | 2405g | 2425g
.

Twinmom12

Dauerposter

Beiträge: 165

Vorname: Ute

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

72

Sonntag, 11. Februar 2018, 09:35

Unsere beiden haben auch schon einiges fertig gebracht

Sich gegenseitig die Haare geschnitten

Fliesenfugen anmalen immer mal wieder

Wände oder Sofa mit Kuli verschönern

Hand am Ofen verbrannt. Wir haben letzten Sommer das Ofen Gitter entfernt. Weil es so viel Platz weg nahm und sie ja jetzt groß genug sind. War ein Fehler. Aber seit H. sich verbrannt hat passen sie auf.

Fädelperle im die Nase gesteckt, L. vor etwa 1,5 Jahren und H. vor 2 Wochen _hystria_

Die Badewanne mit einer ganzen Dose Handbremse eingeschmiert; zum Glück ne billige aus der Tombola.

Ihr Hüpfepferd an den Ofen gestellt, weil ihm kalt war. „Mama da geht die Luft raus“.

Wenn ich überlege fällt mir bestimmt noch mehr ein
Herzliche Grüße von Ute und den Mädels


73

Sonntag, 11. Februar 2018, 18:11

Die Badewanne mit einer ganzen Dose Handbremse eingeschmiert;

sm_lachen1 Klasse Stilblüte aus der Ecke "Worterkennung".... _hrh_
Hatten wir nicht irgendwo auch nen Threat für die besten solcher Knaller?
Charlotte geb. 31.08.10 8:24 37+0 Ssw
Caroline geb. 31.08.10 8:27 37+0 Ssw

74

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:15

meine saßen eben in einem sehr braunen Badewasser. Als ich näher kam, entdeckte ich einen aufgelösten Pappkarton, einen großen!

Immerhin muss ich dazu sagen, dass sie gestern aus dem Karton ein Boot gebaut hatten, war nur leider nicht wannentauglich.

Die aufgeweichten Schnipsel wieder raus zusammeln, hat einige Zeit gedauert. Nun läuft frisches Wasser ein...
L + T Okt. 2013

75

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:29

achja, habe eben den Thread überflogen und die Geschichte mit dem Ostergras gelesen. Wir hatten Neujahr ebenfalls das ganze Erdgeschoss voll Ostergras. Als wir die Weihnachtsdekosachen wegräumten, stand kurzzeitig auch die Kiste mit den Ostersachen in Reichweite.
Zum Glück kann man das gut wegsaugen.
Aber Neujahr Osterzeug wegräumen, war schon lustig.
L + T Okt. 2013

Kabarbara

Gelegenheitsposter

Beiträge: 20

Vorname: Regina

Wohnort: Würzburg

  • Private Nachricht senden

76

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:32

Hallo zusammen,
8_h oh mein Gott... über solche Sachen habe ich bisher noch nie nachgedacht... jetzt sind sie erst 12 Wochen alt... und noch finde ich eure Geschichten recht amüsant. Wohlgemerkt noch sm_;

Bin mal gespannt wie lange ich mir einreden kann, dass meine Mädels super brav sind und so etwas niemals tun werden _flöt_

LG und euch noch gute Nerven

maranu

*nungimäh*

Beiträge: 526

Vorname:

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

77

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:49

Wände oder Sofa mit Kuli verschönern

da les ich noch deinen post und überlass ihnen trotzdem heut gedankenlos 2 kulis, in der irrigen meinung sie würden nur einen karton bemalen wollen... _blöd_
kurz zuvor hat mein mann noch fotos von unserer couch geschossen, da wir sie verkaufen wollen.... tjaaaaaaaa.. den rest könnt ihr euch denken _dashi_
(wie bekommt man das am besten weg?! auf weißem kunstleder?)
_girlie_1_ _girlie_1_ | SSW 37+4 | 24.7.2015 | 2405g | 2425g
.

78

Sonntag, 11. Februar 2018, 22:28

Zitronensaft soll helfen, hab ich mal gelesen. Und Zahnpasta. Oder beides
Charlotte geb. 31.08.10 8:24 37+0 Ssw
Caroline geb. 31.08.10 8:27 37+0 Ssw

79

Sonntag, 11. Februar 2018, 23:57

auf unseren weißen Lederstühlen in der Küche ging der Kuli nach und nach mit Lederpflegemittel ab. Inzwischen sieht man nix mehr.

Tja, Stuhl bemalen hatten wir also auch schon...

Und aus dem Haus ausgesperrt wurde ich auch schon mal. Zum Glück hat Sohnemann dann doch irgendwie den Fenstergriff von der Terrassentür hoch drücken können. Ist schon eine Weile her, da waren sie gut 2. Mir standen die Schweißperlen auf der Stirn!
L + T Okt. 2013

80

Montag, 12. Februar 2018, 07:13

Haarspray bei Kuli und Kleber.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher