Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Persönliche Box

Super Moderatoren

Gremlin

TiBeMa3

Freundschaften

Neue Benutzer

nocheineBettina(Gestern, 19:06)

RehaugeW(24. April 2018, 13:04)

Muc4two(22. April 2018, 10:49)

Lena2018(21. April 2018, 10:17)

Janne2018(20. April 2018, 14:58)

Statistik

  • Mitglieder: 2017
  • Themen: 44990
  • Beiträge: 838497 (ø 214,34/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: nocheineBettina

Freitag, 12. Januar 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Kennt das jemand von Euch?

Vielen dank für Eure Antworten, mit dem was ich bis jetzt gelesen habe und nach einem weiteren Gespräch mit meinem Mann komme ich almählich aus dem Sog der schlechten Gedanken raus. Zitat von »Alexfla« Zur Ausdauer beim Basteln:habt ihr schon mal die Augen testen lassen? Macht ja eh Sinn , wenn es Richtung Schule geht und kann enorm viel ausmachen. Bei uns haben mitlerweile zwei von drei Kindern Brillen -beide sind Weitsichtig. Sie haben beide schon immer gerne Bücher angeschaut , gemalt etc,mit...

Freitag, 12. Januar 2018, 21:28

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Kennt das jemand von Euch?

Also habe ich mich nur verunsichern lassen, dass die Erzieherin gesagt hat, L. würde sich zurückentwickeln? Ich merke schon, dass sie nicht so richtig mit den anderen Kindern kann, wenn sie mit ihrer Schwester spielt, dann ist sie auch mal diejenige, die etwas vorschlägt oder bestimmt. Sind allerdings andere Kinder dabei, dann schaut sie ihnen entweder beim Spielen zu, oder sie läuft mit und lässt sich herumkommandieren. Das ist an und für sich nicht schlimm; ich möchte meine Kinder so lieben wi...

Freitag, 12. Januar 2018, 13:39

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Kennt das jemand von Euch?

Hallo liebe Mitstreitenden, ich brauche mal wieder Euren Rat und euer Schwarmwissen: Meine Töchter M und L sind seit Kurzem 5 Jahre alt, unser Sohn 3 Monate. Unsere Mädchen sind schon immer eher ruhig und zurückhaltend, gehen aber trotzdem offen auf Menschen zu. Sie sind nur einfach nicht die Draufgänger- und Anführertypen. Bisher war das alles kein Problem. Vor kurzem ist mir dann aufgefallen, dass unsere L. immer alleine ist, wenn ich sie im Kindergarten abhole. Mal schaut sie sich ein Buch an...

Montag, 26. Oktober 2015, 07:37

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Guter Zwillingsbuggy gesucht - kein TFK mehr !!

Hallo Maralal. Wir haben gar keinen buggy sondern von Anfang an den fahrradanhänger von chariot. Die Kinder findens super weil sie inzwischen alleine rein und raus können, genug platz zum verstauen hat er auch, die Kids haben genug platz zum spielen. Wir fahren mit dem Anhänger nicht nur spazieren sondern auch Fahrrad und wir wandern auch mit ihm. Er fährt wie von alleine. Für uns War das die beste Entscheidung!

Samstag, 27. Juni 2015, 21:33

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Tragetuch für Frühchen

Welche Grösse vom Tragetuch bräuchtet ihr? Wie grss und schwer ist die Mama/der Papa?

Samstag, 27. Juni 2015, 21:30

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Tragetuch für Frühchen

Hallo Erna, meine Mädels waren damals auch unter 2KG, wir hatten elastische Tücher aus einem Verleih geliehen aber nur kurz, da sie sehr unbequem waren und meine Hebamme meinte mit einer besonderen "Frühchentechnik" wären die Mädels auch in einem normalen Tragetuch gut untergebracht. So haben wirs dann gemacht. Leider sind die Tücher immernoch in Gebrauch und werden innig geliebt, deswegen ist an abgeben nicht zu denken aber ich spende gerne unsere Frühchenkleidung. Und vielleicht schaffe ich es...

Donnerstag, 11. Juni 2015, 23:46

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Das liebe schlechte Gewissen....

Oder schau mal ob Du sie leihen kannst. Bei uns gibt es den Verleih minino, von denen hatten wir die Federwiege, haben Sie aber nicht sehr lange gebraucht...

Mittwoch, 11. März 2015, 20:26

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Ab wann Schnuller abgewöhnen?

Wow! So viele Meinungen und Antworten! Danke! Ich habe tatsächlich auch daran gedacht ein Buch zu kaufen, mit dem ich ihnen versuche klar zu machen worum es geht. (Hat jemand einen Tip welches da gut ist?) Und dann vielleicht auch einen Schnullerbaum oder sowas, wo sie sehen können was mit dem Schnuller passiert.... Aber vielmehr interessiert mich die entwicklungspsychologische Seite. (Superinteressant was Du geschrieben hast Reisefee) Leider habe ich darüber nichts nachlesen können... Kennt jem...

Mittwoch, 11. März 2015, 08:29

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Ab wann Schnuller abgewöhnen?

Hallo liebe Mamis, meine Töchter sind nun zwei Jahre und zwei Monate alt und mich beschäftigt zunehmend die Frage ab wann wir damit beginnen den Schnuller weg zu lassen. Gibt es da Anzeichen, wann der Beste Zeitpunkt ist? Sie haben den Schnuller eigentlich nur noch zum Schlafen, wenn sie mit mir alleine sind und das klappt gut. Ihr Papa ist da großzügiger und bei ihm verlangen sie öfters danach aber prinzipiell nehmen sie ihngerade nur noch zum Schlafen. L. zahnt gerade aber ich habe zum Glück d...

Dienstag, 10. März 2015, 08:29

Forenbeitrag von: »mondenkind«

wie/womit powert ihr die kinder aus?

Also so lange das Wetter so schlecht war, sind wir oft in einen kleinen Tierpark (der ist günstig und in dem Alter reicht das den Kindern) in die Stadtbibliothek, die hat eine schöne grosse Abteilung für Kinder mit Kissen usw. und sonst hab ich meistens andere Mamis zu mir eingeladen. Du hast dann zwar den Stress mit Aufräumen danach, aber währenddessen konnte ich entspannter sein, weil ich weiss, dass meine Wohnung so weit sicher ist, dass keine grosse Katastrophe passieren, wenn mal keiner hin...

Sonntag, 15. Februar 2015, 10:40

Forenbeitrag von: »mondenkind«

An alle, deren Kinder FFTS entwickelt hatten

Hallo Nina. Auch wir hatten das FFTS. Es wurde in der 26sten Woche festgestellt und in Hamburg gelasert. War sehr knapp wenn man den Ärzten glauben möchte. Auch wird vermutet, dass sich das Syndrom gegen Ende der Schwangerschaft umgekehrt hat. Ich meine etwas gemerkt zu haben. Mein Bauch war so prall und hart und ich habe meine Kinder kaum mehr gespürt. Und gerade an dem Tag als ich es ansprach schlug der Frauenarzt Alarm... Trotz aller Ängste habe ich so positiv es ging gedacht, mich viel gesch...

Samstag, 8. November 2014, 22:27

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Kündigen während der Elternzeit

Hallo, ich habe gerade wieder so Bauchschmerzen wegen meiner Arbeit. Lange genug habe ich es verdrängt aber jetzt muss ich wieder überlegen was ich machen soll, denn meine Elternzeit geht zu ende und ich soll ab Januar wieder in meinen alten Job zurück. Als ich damals meinem Chef gesagt habe, dass ich schwanger bin, war er ganz und gar nicht begeistert und hat ziemlich Druck gemacht, dass ich kündigen soll und als ich das abgelehnt habe, hat er mich sehr unfreundlich behandelt... Er hat mir unte...

Dienstag, 9. September 2014, 08:37

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Die schlausten Sprüche über Zwillinge

Ich könnte immer explodieren, weil sobald ich mit meinen Mädels irgendwo auftauche es IMMER mitleidige Blicke und Sprüche gibt, von wegen so viel Stress und so viel Arbeit. Meine Mädels sind wirklich sehr lieb, wenn wir draussen sind oder bei jemand zu Besuch: klar, da gibt es ja genug Neues und alles ist aufregend, kein Grund sich zu beschweren. Und DANN kommen von den Einlingsmüttern: ach ja, zwei von Deinen könnte ich auch, meine/r ist ja so viel anstrengender... Das macht mir ein wenig das G...

Dienstag, 9. September 2014, 08:05

Forenbeitrag von: »mondenkind«

21 Monate und nur Gebrüll

Hallo Meike, meine Mädels sind ein Monat jünger als Deine Jungs und es ist das Gleiche. Gebrüll wegen ALLEM. Manchmal hab ich das Gefühl die eine bietet der anderen an ihr was wegzunehmen, um dann brüllen zu können....WAHNSINN!!!! Ich halte mich einfach nur an das Mantra: "es ist nur eine Phase, es geht vorbei.es ist nur eine Phase, es geht vorbei.es ist nur eine Phase, es geht vorbei.es ist nur eine Phase, es geht vorbei.es ist nur eine Phase, es geht vorbei...." Ansonsten habe ich angefangen z...

Sonntag, 31. August 2014, 09:24

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Es muss doch furchtbar sein, viele Kinder zu haben!!!

Das ist schrecklich, ich kann nicht verstehen, wie Menschen sowas sagen können!!!! Tut mir echt leid für jeden der sich so einen Sch.... anhören muss von Leuten, die bestimmt keinen Deut darüber nachgedacht haben was sie sagen oder was das Gesagte auf andere für eine Wirkung hat. Ich finde es ganz ehrlich schade, dass mein Freund und ich erst so spät beschlossen haben eine Familie zu gründen, denn ich wußte einfach vorher nicht, wie schön es ist Kinder zu haben. Dafür hat es das Leben mit uns gu...

Sonntag, 24. August 2014, 15:59

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Artikel zum Thema sauber werden gesucht...

Würd mich auch interessieren, also allgemein alles zum thema sauber werden....

Mittwoch, 20. August 2014, 10:12

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Eins oder zwei?! Bin nervös!

Hallo Claudi, Glückwunsch zu Deiner vielleicht doppelten Überraschung. Glaub mir, bei uns kamen die Zwillinge auch aus heiterem Himmel. Wir haben zwar beschlossen Kinder haben zu wollen, gerne auch 2-3 aber dass es dann 2 auf einmal werden würden, das konnte nun wirkklich keiner ahnen. Aber ich finde es großartig so und ich wünsche Dir, dass Du Dich bald auch so richtig über die beiden Zwerge freuen kannst. Bin gespanntwie Deine Untersuchung ausgeht, ich kann nämlich um ehrlich zu sein gar nicht...

Montag, 21. Juli 2014, 11:15

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Knoten in der Brust

Hast Du das mal Deiner Hebamme gezeigt? Meine hat mir bei sowas immer sooo toll geholfen. Du kannst Dich bei Ihr ja auch melden, wenn sie nicht mehr die Nachsorge bei Euch macht. Drück Dir die Daumen!!!!!

Montag, 21. Juli 2014, 09:04

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Abstillen - obwohl Baby die Flasche nicht nimmt? Hat das irgendwer hier geschafft?

Hallo, ich hab meine mädels mit 8 Monaten angefangen abzustillen, weil ich das Gefühl hatte, dass ihnen die muttermilch nicht reichte. ich habe allerdings keine flasche eingeführt sondern bin direkt auf feste nahrung umgestiegen, d.h. mittags normalen brei und morgens und abends gabs (und gibts bis heute) haferbrei mit (kuh-)milch angerührt und mit apfelmus verfeindert. das ging sehr gut. wenn du mehr wissen willst, sag bescheid

Donnerstag, 10. Juli 2014, 15:07

Forenbeitrag von: »mondenkind«

Bericht über das Lasern bei FFTS

Genau das Gleiche haben wir erlebt... Was für eine schreckliche Zeit das war! Aber zum Glück sind unsere Mäuse sind jetzt 1,5 Jahre und auch fit und fröhlich und gesund