Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 75.

Persönliche Box

Super Moderatoren

Gremlin

TiBeMa3

Freundschaften

Neue Benutzer

Lena2018(Heute, 10:17)

Janne2018(Gestern, 14:58)

Deike(19. April 2018, 15:56)

Isabell(16. April 2018, 21:18)

Philophax(16. April 2018, 16:31)

Statistik

  • Mitglieder: 2022
  • Themen: 44974
  • Beiträge: 838239 (ø 214,49/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena2018

Montag, 9. März 2015, 15:07

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Was zum Abendessen geben??? ...Allabendliches Drama!

Hallo, meine beiden Jungs sind jetzt auch 10 Monate alt und essen - angepasst - das Gleiche wie wir. Wir würzen für uns am Tisch nach und manche Gerichte essen wir momentan halt nicht. Ich koche auch mal Gemüse und Nudeln für die Jungs extra, wenn wir etwas essen, was sie noch nicht essen können (gestern z.B. Chilli con carne), aber dann wird auf unseren Teller geschaut und beide wollen auch versuchen. Breifans sind die Beiden nicht, wobei Avocadomus immer geht, ganz die Mama Seit eine Woche ess...

Mittwoch, 28. Januar 2015, 13:07

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Geburt in Hamburg - die Qual der Wahl beim KH?

es sollte natürlich heißen: "ich habe mir einen zweite Meinung aus Barmbek geholt"

Mittwoch, 28. Januar 2015, 13:02

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Geburt in Hamburg - die Qual der Wahl beim KH?

Hallo, ich hatte eine Beleggeburt im Albertinen geplant und fand auch den Infoabend ansprechend. Dann kam alles anders, da ich eine Schwangerschaftscholestase bekam und meine Werte so hoch waren, dass der dortige OA eigentlich am Liebsten gleich die Geburt eingeleitet hätte (Woche 29); da war klar, dass es keine natürliche Geburt, sondern eine Sektio werden würde (da eine Einleitung zu lange dauern und das Risiko eines intrauterienen Kindstodes erhöhen würde; das steigt ab 36+0 um das x-fache be...

Freitag, 25. April 2014, 15:24

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Pessaru

Hi Vanessa, meine Kleinen sind jetzt um 2200g und 2000g gemessen worden, CTG in Ordnung, Doppler des Zweiten wieder besser und morgen darf ich aus der Klinik raus. Dann jede Woche 3 CTG und Doppler und hoffen, dass ich bis 36+0 am 20.05. komme. Endlich mal wieder kurz aufstehen, das ist doch bestimmt ein Highlight nach all dem Liegen, oder? Ich denke an Dich und drücke weiterhin die Daumen Liebe Grüße, Mirakulixa

Donnerstag, 24. April 2014, 08:58

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Pessaru

Guten Morgen, Vaka, Du bist heute ja bei 27+0 - super! Wie geht es Dir und den Kleinen momentan? Liebe Grüße, Mirakulixa

Dienstag, 22. April 2014, 23:58

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Liebe Veronika, ich drücke alle Daumen und schocke alle guten Gedanken an Euch. Hoffentlich gib es morgen oder in den nächsten Tagen Entwarnung! Liebe Grüße und weiterhin viel Kraft, Mirakulixa

Dienstag, 22. April 2014, 22:32

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Liebe Veronika, ich hoffe, dass alles gut gegangen ist. Ich nehme an, dass Joel heute operiert wurde, gerade, wenn es ihm wieder schlechter ging. Ich drücke ganz fest die Daumen und denke an Euch. Ganz liebe Grüße, Mirakulixa

Samstag, 19. April 2014, 11:42

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

mädels bin fast am ende meiner kräfte...

Ist bei Dir auch eine Schwangerschaftscholestase ausgeschlossen worden? Meistens bekommt man das im letzten Trimenon, macht auch einen fiesen Juckreiz und die Kinder müssen mehr kontrolliert werden. Bei mir war der Juckreiz nämlich Ausdruck der Cholestase (bis auf ein bißchen, aber anderen, Juckreiz beim Bauchwachstum).

Samstag, 19. April 2014, 10:16

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

mädels bin fast am ende meiner kräfte...

Hallo Salina, das klingt ja gar nicht gut. Hilft vielleicht tapen? Das hat meine Hebamme angeboten (am Rücken und Bauch, um den Bauch zu stützen). Oder Lymphdrainage gegen das Wasser? Vielleicht verschreibt Dein FA oder HA das? Die können auch nach Hause kommen. Hast Du inzwischen eine Haushaltshilfe? Schwimmen ist schön, aber ich passe in keinen meiner Schwangerschaftsbadeanzüge mehr rein... Gegen das Jucken können auch kalte feuchte Tücher (auf dem Bauch liegen lassen!) helfen. Außerdem Waschu...

Donnerstag, 17. April 2014, 21:24

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Ach Mensch, das ist doch ... mir fehlen die Worte. Ich hoffe sehr, dass es keine noch löngere und komplizierte OP werden wird! Deine Angst kann ich sehr gut verstehen. Abwarten zu müssen und bis auf hoffen und beten ohnmächtig zu sein ist ein schreckliches Gefühl. Ihr habt schon soviel durchstehen müssen, da wäre es an der Zeit, dass es gute Neuigkeiten am Dienstag gibt und Joel sich "nur" der "leichteren" OP unterziehen muss. Ganz liebe Grüße, Mirakulixa

Donnerstag, 17. April 2014, 07:18

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Horror pur - 23 SSW und Babys wollen schon raus

@Vanessa: Du tapfere Liegerin! Das ist doch schon ein prima Ergebnis, ich drück weiter die Daumen! Liebe Grüße, Mirakulixa

Donnerstag, 17. April 2014, 07:10

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Dann werde ich am Dienstag ganz besonders an Euch denken, Daumen drücken und eine Kerze anzünden und hoffen, dass Joel diese anstrengende OP gut übersteht! Alles Liebe, Mirakulixa

Sonntag, 13. April 2014, 16:04

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Liebe Veronika, was für ein Achterbahn-Marathon! Ich kann Deine Gefühle hinsichtlich "lieber eine (sichere) Diagnose haben" gut verstehen, dann wüßtet ihr wenigstens woran ihr seid. Joel ist wirklich ein Kämpfer! Wie schön, dass Niklas zu ihm durfte, ich bin mir sicher, dass das beiden gut tut. Für die kommende Woche und die anstehenden Untersuchungen, Entscheidungen und ggf. auch die OP wünsche ich Euch allen weiterhin viel Kraft und unterstützende Menschen in Eurer Umgebung. Meine Daumen sind ...

Dienstag, 8. April 2014, 22:23

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Pessaru

Wie schön, dass es nicht so schlimm war! Beide Daumen sind weiterhin gedrückt wirst Du mit dem Pessar aufstehen dürfen? LG und gute Nacht, Mirakulixa

Sonntag, 6. April 2014, 13:23

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

Liebe Veronika, ich werde für die OP fest die Daumen drücken, für alles weitere natürlich auch. Steht schon fest, an welchem Tag die OP sein wird? Wie geht es Niklas? Und dem Rest der Familie? Weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen, liebe Grüße, Mirakulixa

Samstag, 5. April 2014, 19:08

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Thread ET Oktober 2014 starten, aber wie?!

Hallo Klimklim, fang doch einfach an, mit der Zeit werden sich noch andere Oktobermamas finden. Vielleicht musst Du ab und zu den Thread hochschieben, aber Du wirst mit Sicherheit nicht die Einzige bleiben Ich war auch eine ganze Weile allein und heute sind wir eine große Gruppe Ich wünsche Dir einen guten Start! LG, Mirakulixa

Freitag, 4. April 2014, 14:16

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Horror pur - 23 SSW und Babys wollen schon raus

@vaka: und wir freuen uns, dass Du bei uns gelandet bist Was machst Du liegender Weise den ganzen Tag im KH? Ich hätte noch eine niedliche Anleitung für eine Häkeldecke (und für die Häkelschuhe), falls Du die Finger beschäftigen willst und Dich langweilst. Ich werde jetzt auch wieder eine kleine Liegerunde einlegen. LG, Mirakulixa

Donnerstag, 3. April 2014, 08:48

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Horror pur - 23 SSW und Babys wollen schon raus

Liebe Vanessa, so ein Sch...! Ich lese erst jetzt Deinen Post. Ich drücke Dir alle Daumen und hoffe, dass das Liegen den gewünschten Effekt hat und die beiden Kleinen noch eine möglichst lange Zeit im Bauch bleiben können! Ich kann nur erahnen, wie es sich für Euch anfühlen muss mit diesen Nachrichten und Informationen konfrontiert zu werden, wieviel Ängste das auslöst. Im Forum habe ich schon von einigen gelesen, die es mit langem konsquenten Liegen noch wirklich lange bis zur Geburt geschafft ...

Donnerstag, 20. März 2014, 22:20

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ich bin jetzt Oma :)

So gute Neuigkeiten, wie schön! Die Daumen bleiben weiterhin fest gedrückt. Alles Liebe, Mirakulixa

Montag, 17. März 2014, 22:47

Forenbeitrag von: »Mirakulixa«

Ist ein Wäschetrockner sinnvoll mit Zwillis?

... meine T-Shirts tue ich allerdings nie in den Trockner, das läuft so ein, dass ich danach im Freien stehe...