Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 88.

Persönliche Box

Super Moderatoren

Gremlin

TiBeMa3

Freundschaften

Neue Benutzer

Lena2018(Heute, 10:17)

Janne2018(Gestern, 14:58)

Deike(19. April 2018, 15:56)

Isabell(16. April 2018, 21:18)

Philophax(16. April 2018, 16:31)

Statistik

  • Mitglieder: 2022
  • Themen: 44974
  • Beiträge: 838238 (ø 214,49/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena2018

Dienstag, 13. Mai 2014, 06:57

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Genau diesen Thread hatte ich noch im Kopf, hab ihn aber nicht gefunden... Aber wie gesagt, wir wollen die Mädels ja nebeneinander "quetschen", damit der Große mit rein kann. Ich hoffe, dass es mit den Leinen genauso gut funktioniert wie mit den Sitzen. Zumindest haben sie als "Feature" noch einen Schultergurt.

Montag, 12. Mai 2014, 14:27

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Man sollte sich begative Rezensionen bei A*azon nicht durchlesen... Ich hab mich jetzt gegen diese Boostersitze entschieden. Zum einen, weil es wohl bei quirligen Kindern eine wacklige Angelegenheit sein soll, zum anderen, weil wir die beiden damit nicht nebeneinander "quetschen" könnten. Habe mir zwei Laufleinen bestellt (und - wegen negativer Rezensionen - Gurtpolster dazu). Wenn ich Erfahrungswerte habe, kann ich ja mal berichten.

Sonntag, 11. Mai 2014, 21:35

Forenbeitrag von: »sks«

Schmunzler des Tages!

Ich hab gestern Briefwahl für die Europawahl gemacht. Ein ellenlanger Stimmzettel, aber ich hab mir mal den Spaß gemacht und mir die Namen angeschaut - da heißt einer doch echt SCHMELZ-KÄSER!!!! Das war für mich nicht nur ein Schmunzler, sondern der Brüller des gestrigen Tages. Falls der Herr Schmelz-Käser hier mitlesen sollte, sorry, aber der Name ist so lustig wie Peter Silie.

Freitag, 9. Mai 2014, 20:29

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Glückwunsch zum Kauf! Wenn so ein Sitz 30 cm breit ist, wird's wohl auch mit weniger Luft und Quetschen nicht nebeneinander passen. Der ulfBo ist nur 40 cm breit. Na mal schauen, entweder die Leinen oder die Sitze, dann aber nicht nebeneinander...

Freitag, 9. Mai 2014, 13:29

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Hm, auch keine schlechte Lösung... Kannst du mir sagen, wie breit so ein Sitz ist? Ich wollte die beiden Mädels nämlich gern nebeneinander platzieren, weil unser Großer ja auch noch mit in den ulfBo soll.

Donnerstag, 8. Mai 2014, 21:30

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Zitat von »Danialeya« Mich würde interessieren wie lange ihr anschnallen “musstet“ ... Hoffe ich darf die frage hier stellen Klar darfst du die Frage hier stellen. Interessiert mich ja auch. Meine sind zwar noch ein Stück jünger (sie werden es definitiv nicht verstehen, wenn ich sage, sie sollen sitzen bleiben), aber ist ja gut zu wissen, wie lange man dann anschnallt. Eine meiner Mädels hat ja Sitzfleisch - ihr würde ich zutrauen, dass sie auch jetzt ohne Anschnallen auskommt (beim Probesitzen...

Donnerstag, 8. Mai 2014, 14:15

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Klingt gut. Und wo habt ihr das am ulfBo befestigt?

Donnerstag, 8. Mai 2014, 08:13

Forenbeitrag von: »sks«

Im ulfBo anschnallen

Ich bin mir sicher, dass hier schon einmal jemand geschrieben hat, wie man die Kinder im ulfBo "provisorisch" anschnallt, aber ich find es nicht mehr! Also her mit euren Ideen!

Freitag, 2. Mai 2014, 14:52

Forenbeitrag von: »sks«

Mitten in der Trotzphase - oh man die dauert doch jetzt nicht bis sie 4 sind oder??

Zitat von »Ich« und ich gestehe das sind die EINZIGEN Menschen, die mich derart auf die Palme bringen können...und ich arbeite mit schwierigen verhaltens-kreativen Menschen beruflich und bin einiges gewohnt...aber alles was mir jobtechnisch an "Strategien" hilft versagt bei meinen Ober-Zicken..... DANKE für DIESE Aussage. Ich dachte schon, es liegt an meiner Unfähigkeit.

Mittwoch, 30. April 2014, 20:47

Forenbeitrag von: »sks«

Mitten in der Trotzphase - oh man die dauert doch jetzt nicht bis sie 4 sind oder??

Ich kann dir leider auch nicht schreiben, dass es bald besser wird. Ich hatte eher das Gefühl, dass es immer schlimmer wird. Bis über den 3. Geburtstag hinaus (bei uns kamen dann aber die Zwillinge, die das eventuell potenziert haben). Mittlerweile wird es langsam besser. Es gibt mittlerweile einige Tage, an denen ich ihn nicht zur Adoption freigeben möchte. Ich denke aber auch, dass es von Kind zu Kind unterschiedlich ist. Also abwarten und .

Freitag, 21. März 2014, 20:57

Forenbeitrag von: »sks«

Meine Jungs wollen nicht draußen bleiben

Kann es sein, dass draußen einfach alles nicht so vertraut ist wie drinnen? Zu Hause fühlen sie sich sicher und wohl - draußen ist alles noch unbekannt und sie wollen nur in ihre "Höhle".

Freitag, 7. März 2014, 20:52

Forenbeitrag von: »sks«

Und nochmal eine Auto Frage an Sharan Fahrer/innen mit 7 Sitzen

Zitat von »Mirakulixa« Wir werden jetzt den Alhambra kaufen, auch neu Gebrauchte mit Schiebetüren (ab 2011) waren eine Fehlanzeige oder so teuer, dass man auch gleich einen Neuen kaufen kann. So war es bei uns auch. Zitat von »Mirakulixa« @sks: wieviel PS hat denn Eurer? Wir werden einen Benziner nehmen. Wir haben einen Diesel. Ich glaub mit 177 PS. Damit kommt man auf jeden Fall vom Fleck. Zitat von »Mirakulixa« Integrierte Kindersitze wollen wir nicht, aber die Seitenairbags. So haben wir es ...

Samstag, 8. Februar 2014, 20:03

Forenbeitrag von: »sks«

Babys in Sitzhängematte???

Hier eine andere Meinung zur Nonomo Federwiege: ich habe mich vor allem in der Anfangszeit gefragt, ob es eine Fehlinvestition war; erst nach und nach finde ich sie unerlässlich! Tagschläfchen werden zu 95% in den (einzelnen) Federwiegen gemacht.

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:40

Forenbeitrag von: »sks«

Und nochmal eine Auto Frage an Sharan Fahrer/innen mit 7 Sitzen

Aktuelles Modell bedeutet Neuwagen, aber ich weiß leider nicht, wie lange es ihn schon so gibt. Und mit arg klein meine ich, dass hinter der 3. Sitzreihe dann kaum noch Platz ist. Genau kann ich es dir leider nicht beziffern, da wir ihn noch nicht als 7-Sitzer benutzt haben. Wir haben uns die Funktion halt nur beim Kauf zeigen lassen. Ich bin mir grad nicht einmal sicher, ob da noch ein Wasserkasten dahinter passt. Weiß das vielleicht jemand hier?

Mittwoch, 8. Januar 2014, 21:01

Forenbeitrag von: »sks«

Und nochmal eine Auto Frage an Sharan Fahrer/innen mit 7 Sitzen

Ich geb meinen Senf als Alhambra-Fahrer auch mal dazu. Wir haben übrigens Diesel - mit etwas mehr PS ), damit man bei voller Beladung auch ordentlich von der Stelle kommt. Schiebetüren waren bei uns auch Pflicht. Und ich möchte sie nicht mehr missen - insbesondere auch, weil sie elektrisch sind. Mein Mann ist übrigens 1,93m groß und hinter ihn passt auf alle Fälle eine M*xi-Cosi-Babyschale auf einer Family-Fix-Station - und die stehen ja auch ziemlich weit in den Raum rein. Zitat von »Mirakulixa...

Samstag, 4. Januar 2014, 21:42

Forenbeitrag von: »sks«

Geplanter Kaiserschnitt - was kommt auf mich zu?

Ich antworte auch mal so wie Sandra. Wenn du dir die Kliniken anschaust (falls noch nicht geschehen), dann frag definitiv wie es abläuft. Wenn es ein geplanter Kaiserschnitt wird, dann hast du üblicherweise ja keine Vollnarkose, so dass du die Kinder gleich auf den Arm bekommen kannst. Ich schildere dir mal wie es in zwei Kliniken bei mir vor Ort abläuft: Klinik A: Kaiserschnitt, Kinder werden kurz gezeigt, dann weggebracht, Papa darf mit den Kindern mit; man selbst bleibt für 4 Stunden im Aufwa...

Freitag, 20. Dezember 2013, 23:00

Forenbeitrag von: »sks«

Könnte es am Reboarder liegen?

Hab keine Erfahrung mit Reboardern, aber unser Sohn hatte in der Babyschale auch nur noch gebrüllt und beim nächsten Sitz, der nach vorne ging, war dann Ruhe.

Dienstag, 17. Dezember 2013, 09:43

Forenbeitrag von: »sks«

Wann Nuggi abgewöhnen ?

Na mal schauen. Ich hoffe, ich werde die Zeichen meiner Mädels deuten können und den Zeitpunkt nicht verpassen.

Montag, 16. Dezember 2013, 16:53

Forenbeitrag von: »sks«

Wann Nuggi abgewöhnen ?

Zitat von »Twogirls« Ich glaube, je früher man es macht, desto einfacher ist es. Das denke ich auch. Die Frage ist nur, wie lange "brauchen" sie ihn wirklich und ab wann ist es "nur" noch Gewohnheit? Also ab wann hilft zur Beruhigung evtl. etwas anderes?

Montag, 16. Dezember 2013, 13:25

Forenbeitrag von: »sks«

Wann Nuggi abgewöhnen ?

Hab doch nicht geschrieben, dass ich das sofort machen möchte. Meine Frage zielte viel mehr darauf ab, ab wann man damit anfangen könnte. Und wie gesagt: mein Sohn hatte mit 5 Monaten schon keinen mehr. Dafür hat er jetzt im Bett kaum noch Platz wegen der vielen Kuscheltiere. Aber ich weiß natürlich, dass jedes Kind anders ist...