Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 459.

Persönliche Box

Super Moderatoren

Gremlin

TiBeMa3

Freundschaften

Neue Benutzer

Lena2018(Heute, 10:17)

Janne2018(Gestern, 14:58)

Deike(19. April 2018, 15:56)

Isabell(16. April 2018, 21:18)

Philophax(16. April 2018, 16:31)

Statistik

  • Mitglieder: 2022
  • Themen: 44974
  • Beiträge: 838237 (ø 214,49/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena2018

Montag, 12. März 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Zwillingsgedränge

Wir haben hier im Ort (2500 Einwohner) 5 mal Zwillinge. Und einmal Drillinge, die allerdings schon lange erwachsen sind.

Mittwoch, 7. März 2018, 10:57

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Tochter (4) will zu Freunden ziehen

Ich weiß nicht, ob ich damit richtig liege, aber mir kommt der Gedanke, daß nur Kinder sich vorstellen können, auch mal das Zuhause zu verlassen, die sich in diesem sicher gebunden fühlen. Denn solche Wünsche/Gedanken erfordern Mut und Selbstvertrauen. und das hat man doch meist nur, wenn man auch "sichere" Wurzeln hat und diese spürt. Ich erinnere mich da an mich als Kind. Ich wäre im Traum nie auf die Idee gekommen, als Kind "ausziehen" zu wollen. Und zwar nicht, weil ich nicht manchmal weg ge...

Mittwoch, 28. Februar 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Beckenboden im A....- Erfahrungen mit Innovo

Hab ich schon. Kennen se nicht, machen se nicht

Mittwoch, 28. Februar 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Beckenboden im A....- Erfahrungen mit Innovo

Zitat von »AnneHermanns« Cantienica ist mir auch schon von der Gyn empfohlen worden, aber als ich die Preise von den Kursen gesehen hab, war das Thema durch. Das das auch allein mit Buch geht, wußte ich nicht. Wäre für mich vielleicht ein Ansatz. Worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen Absenkung und schwachen BeBo, der zur Belastungsinkontinenz führt? Ich hab beides und dachte, es bedingt sich gegenseitig? Also daß die Senkung ja auch erst durch nen schwachen BeBo kommt. Oder nicht?

Montag, 26. Februar 2018, 21:30

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Fieber im KiGa - zu Hause nicht mal erhöhte Temperatur

So sehe ich das auch. Ich würde aufgrund eines ominösen Fiebers mit anschließender spontaner Wunderheilung das Kind nicht noch einen Tag zu Hause lassen. Schon gar nicht, wenn für dich ein Tag Arbeit flöten gehen würde und es dem Kind seitdem gut geht.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 16:36

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Was waren die schlimmsten Streiche, die euch eure Kinder gespielt haben....?

Zitat von »MickiMicki« Oder mit Slipeinlagen das Gästeklo zu tapezieren. Ich lach mich kaputt!! Das ist ja n Knaller! Vor allem,wenn man es erst merkt, wenn der Besuch schon dort war.....

Sonntag, 11. Februar 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Was waren die schlimmsten Streiche, die euch eure Kinder gespielt haben....?

Zitat von »Twinmom12« Die Badewanne mit einer ganzen Dose Handbremse eingeschmiert; Klasse Stilblüte aus der Ecke "Worterkennung".... Hatten wir nicht irgendwo auch nen Threat für die besten solcher Knaller?

Sonntag, 28. Januar 2018, 22:24

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Beckenboden im A....- Erfahrungen mit Innovo

Zitat von »Chrischaanine« Eine sehr leichte Übung für den Alltag ist Zähneputzen auf einem Bein Das klingt super! Das werd ich mal probieren. Danke für den Tipp . Nur wie erkläre ich das meinen Kids?

Samstag, 27. Januar 2018, 22:00

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Sätze von denen ich niemals dachte, dass ich sie jemals.....

Toller Satz! Vielleicht einnerst du dich in 40 Jahren wieder an ihn...

Montag, 22. Januar 2018, 09:17

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Kommentare über die Schwangerschaft und was ihr antworte

Naja, die kriegen ja auch meist nur den einen Klassiker um die Ohren gehauen, bis er ihnen aus den selben wieder rauskommt...: "Was? Zwillinge? Da biste ja um ein Mal betrogen worden!" Uaaaahaha. Ich lach später.

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:09

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Die schlausten Sprüche über Zwillinge

Zitat von »Chrischaanine« Mich hat auch mal ein wunderlicher Mann ähnlich angesprochen. Mir die hat geschüttelt und uns gesegnet. Er meinte auch, dass wir eine tolle Familie sind dann hat er mitten in der Fußgängerzone lautstark für mich applaudiert und die Leute aufgerufen mit zu machen. Sekte? Möglich. Vielleicht aber auch einfach nur ein Ei am Wandern...

Samstag, 16. Dezember 2017, 17:46

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Nach Ultraschall arge Übelkeit

Ja, genau, so heißt die. Ich konnte mich aus dem Grunde ab einer bestimmten Bauchgröße nicht mal mehr auf einem Stuhl sitzend nach hinten beugen zur Lehne hin. Mußte echt aufrecht sitzen, ansonsten ist mir sofort schwummerig geworden und war kurz davor, daß der Kreislauf wegklappt. Geschweige denn, daß ich hätte noch auf dem Rücken liegen können. Hab dann die Ultraschall-Untersuchungen auch auf der Seite liegend eingefordert. War dann zwar etwas schwieriger, die Signale der Herzen zu kriegen und...

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 13:49

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Glücksmomente

Macht doch nix. Laßt doch einfach laufen...

Sonntag, 3. Dezember 2017, 20:38

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Trotzphase - gibt es Eltern die nachgeben ?

Zitat von »Rosaliese« Trotzdem sind Sie dabei freundlich, höflich und empathisch. @Rosaliese: Zu Hause auch, oder eher woanders? Und wenn ja, wie macht ihr das?

Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:32

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Trotzphase - gibt es Eltern die nachgeben ?

Zitat von »babu2010« Ich habe mich auf Augenhöhe begeben und die Gefühle des Kindes verbalisiert. In einfachen Worten. "Xy ist wütend. Sehr wütend.Xy möchte hier bleiben." So ähnlich hab ich es auch oft gemacht. Nur eher mit fragen: "Bist du gerade sauer? Warum bist du sauer? " Und dann hat das Kind den grund des Ärgers rauslassen dürfen und das war eigentlich alles, was es brauchte. Danach war es auch meist kompromisbereiter. Ich farge mich gerade, warum ich es nicht jetzt immernoch so mache, ...

Donnerstag, 30. November 2017, 21:58

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Kinder schlafen einfach nicht

Zitat von »die LiLos« "ungelegten Einern". Da hab ich ja mal so nen richtigen Freud'schen für ein Zwillingsforum gelandet! die ungelegten Eier meinte ich natürlich

Donnerstag, 30. November 2017, 21:56

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Kinder schlafen einfach nicht

Nadine, les nicht so viel! Oder wenigstens nicht bei den für dich noch "ungelegten Einern". Machst dich nur verrückt damit. Über derartige Probleme rumzuschmökern hier im Forum kannste noch, wen das Problem da ist.

Montag, 27. November 2017, 20:13

Forenbeitrag von: »die LiLos«

Unsere schönsten Wortvarianten...

Zitat von »Novy« Dann haben wir noch die Krakelauer. Ich habe keine Ahnung was damit gemeint ist Na, vielleicht habt ihr Erwachsenen nach so einer schönen Kinderliedversion mal sowas gesagt wie: "Was für'n Kalauer!"

Samstag, 25. November 2017, 22:47

Forenbeitrag von: »die LiLos«

So viel schlapper als bei den Einlingsschwangerchaften

Ich würde nicht extra zusätzlich Programm machen, wegen einem Gefühl, mehr leisten können zu müssen. Wie hier schon gesagt, hör darauf, was dein Körper dir mitteilt, das wird schon seinen Grund haben. Bewegung, um Rückenschmerzen vorzubeugen ist ja gut, aber nicht mehr. Im Ersten Drittel kam ich mir auch schon nach ein paar Metern vor als hätte ich 2 Doppelschichten oder nen Marathon hinter mir und dachte, das kann doch nicht sein. Bis ich ins 2. Drittel kam, da hätte ich Bäume ausreißen können....